Abgabehinweise - Escherndorfer-Riesen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abgabetiere

Abgabehinweise / Haftungsausschluss :

Wir möchten alle Käufer darauf hinweisen, dass alle bei uns gekauften Kaninchen vom Umtausch ausgeschlossen sind !
Kauf von Kaninchen :
Alle Jungtiere die von uns abgegeben werden sind Tätowiert ! Die Beschreibung der Abgabetiere auf dieser Homepage oder Bilder von Abgabetieren, die wir Personen per E-Mail zusenden, wurden von uns nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommen.
Bei allen Personen die Ihre Tiere vor Ort kaufen / abholen gilt: Wie gesehen so gekauft !!!
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Gesundheit der von uns abgegebenen Tieren.
( z.B. sollte das Tier nach kurzer Zeit sterben, erkranken oder im laufe der Zeit eine Zahnanomalie bekommen, dem Käufer nicht mehr gefallen oder die gewünschte Größe / Gewicht nicht erreichen …… ).
Mit der Zahlung (bzw. Anzahlung) erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden.
Für die Reservierung von Abgabetieren wird eine Anzahlung von 50 % des Kaufpreises verlangt. Falls der Käufer aus irgendwelchen Gründen das Tier nach der Anzahlung nicht mehr möchte, wird die Anzahlung nicht mehr rückerstattet! Falls mehrere Tiere angezahlt wurden und dann nur eines abgenommen wird ist dieses trotzdem voll zu bezahlen und die Anzahlung für die anderen Tiere ist Eigentum des Verkäufers, da er ja die Tiere schließlich reserviert hat. Eine Anzahlung oder bereits vollständig erbrachte Zahlung wird sofort zurückerstattet, falls das Tier vor der Abholung oder Versand erkrankt, sterben sollte, eine Zahnmissbildung oder andere Anomalien aufweisen sollte, die zum Zeitpunkt der Reservierung noch nicht vorlagen.
Bei der Abgabe von Jungtieren möchten wir darauf hinweisen, dass wir keine Vorhersage über deren weiteren Entwicklung abgeben können. Auch für im weitern Verlauf auftretender Erkrankungen oder Anomalien wie z.B. Gebissfehlstellungen, Sterilität, Einhodigkeit, Spaltpenis, etc., übernehmen wir keine Haftung oder Verantwortung !!!

Versand von Tieren :
Die Tiere werden erst nach vollständiger Bezahlung versendet, d. h. erst nach vorheriger Überweisung des gesamten Betrages wird der Tierversandauftrag vergeben. Dieser Tierversand kann von uns organisiert werden, wird aber ausdrücklich auf Risiko des Käufers getan.
Wir geben keine Garantie oder übernehmen keine Verantwortung dafür, wenn ein Tier durch den Transport ggf. erkranken oder gar sterben sollte. In den meisten Fällen gibt es keine Probleme, weisen jedoch vorsorglich daraufhin. Der Käufer trägt allein das Risiko sich ein oder mehrere Tier(e) mit einem Logistikexperten für Tiere schicken zu lassen.

Bei Abholung von Tieren :
Die Tiere werden vor dem Verkauf auf ihren Gesundheitszustand kontrolliert, der Käufer sollte sich bei Abholung gemeinsam mit uns nochmals vom einwandfreien Zustand der Tiere überzeugen. Für eventuelle Erkrankungen die nach der Übergabe der Tiere auftreten sollten, übernehmen wir keine Verantwortung!
Wir verkaufen nur gesunde Tiere mit Tätowierung, die zum Zeitpunkt der Abgabe keine Infektionskrankheiten oder anatomische Anomalien, wie z.B. Gebissfehlstellung, Spaltpenis, etc. aufweisen.

Abgabehinweis als PDF

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü